Expedia.de

Werde Teil der Community

Neue Kommentare

Die Saison war auch für Kepler mega-lang, ungewohn...
To the Max: Rückblick auf... in Joomla Artikel
Drücken wir die Daumen das er sich noch weiter ste...
To the Max: Rückblick auf... in Joomla Artikel
Glückwunsch Theo -> Good job by you...
Cubs gewinnen World Serie... in Joomla Artikel
Endlich kann man da nur sagen. Glückwunsch an die ...
Cubs gewinnen World Serie... in Joomla Artikel

Trumbo bleibt bei Orioles

Die Orioles haben sich mit Mark Trumbo (Foto von Keith AllisonCCauf einen 3-Jahres-Vertrag in Höhe von 37.5 Mio. Dollar geeinigt. Trumbo, der in der vergangenen Saison mit 47 Home Runs die MLB anführte, bleibt damit nach längeren Verhandlungen doch beim Team aus Baltimore.

Der 31-jährige war zu Beginn der Offseason vor allem mit den Rockies in Verbindung gebracht worden, doch letztlich erhielt der Slugger nicht ein hochdotiertes Angebot wie erhofft. Somit rückte Trumbo wieder in den Fokus der Orioles, für welche er neben den 47 Home Runs in der vergangenen Saison .256/.316/.533 mit 108 RBI schlug.

Trumbo wird künftig in Baltimore bedeutend weniger im Outfield spielen - trotz seiner mäßigen Defensive wurde er 2016 von den Orioles in 96 Spielen als Outfielder aufgeboten. In der kommenden Saison planen die O's jedoch, dass der zweimalige All-Star in erster Linie als Designated Hitter eingesetzt wird. In seiner bisherigen MLB-Karriere schlägt Trumbo .251/.303/.473 mit 178 Home Runs in sieben Spielzeiten.

Hier findet ihr alle weiteren News

Hier findet ihr eine Übersicht der wichtigsten Spielerwechsel

  • Keine Kommentare gefunden